Zurück zur Startseite
19. August 2016 Carsten Schatz

Trans- und Intersexuelle bei der Polizei und der Feuerwehr (II)

Drucksache 17 / 18 901

Schriftliche Anfrage
des Abgeordneten Carsten Schatz (LINKE)
vom 20. Juli 2016 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 21. Juli 2016) und Antwort

Trans- und Intersexuelle bei der Polizei und der Feuerwehr (II)

Wie arbeitet das zentrale Diversity Büro der Berliner Polizei? Welches Konzept liegt seiner Arbeit zugrunde, wer sind seine Koperationspartner*innen? Sind die Ansprechpersonen für LSBTI der Berliner Polizei Teil des Büros oder wie sind sie in dessen Arbeit einbezogen?

Dateien:
S17-18901.pdf155 K