Zurück zur Startseite
09.01.2008 Sonntagsclub, Berlin

Protokoll vom Treffen der LAG Queer Berlin-Brandenburg

TN: Andreas, Jens, Peter, Benni, Siegfried, Christian, Martin, Philipp, Brian, Terence

TOP 1:

Arbeitsplan 2008 und Auswertung 2007

  • Die LAG hat eine Reihe von Themen im letzten Jahr behandeln können.

    • Umsetzung der Koa.-Vereinbarung o Neue Antidiskriminierungsleitstelle
    • Fusion mit Brandenburg o Homosexuelle in den Berliner Justizvollzugsanstalten
    • Beteiligung am Straßen- und Parkfest, CSD

  • Leider sind einige Themen nicht bzw. nicht ausreichend behandelt worden.

    • HIV
    • Studie von Prof. Dr. Bernd Simon "Einstellungen zur Homosexualiät" (ehem. Thema: Ausgrenzung im konservativen Bereich)
    • Schwule und Lesben in der Provinz
    • Soziale Ausgrenzung in der Jugendkultur

  • Es wird daher vereinbart einzelne und neue Themen wieder auf die TO der Halbjahresplanung zu setzen.

    • Zudem wird vereinbart, dass alle Termine ausreichend vorbereitet werden sollen (eventuelle Vorlagen sollen rechtzeitig vorher rumgeschickt werden).
    • Die Gruppe wird vor jedem Themenabend die genaue Zielstellung / -vorstellung des betreffenden Themenabends diskutieren und klären.
      Hierzu soll das Forum intensiver genutzt werden!
      (www. http://www.pds-queer.de/plaudertasche/index.php)
    • Es werden klare Verantwortlichkeiten für die jeweiligen Vorbereitungen festgelegt.

Terminplanung

Wir treffen uns weiterhin am ersten Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr im Sonntagsclub.
http://www.sonntags-club.de/06_kontakt/index.html

08.01. | Jahresbilanz, Halbjahresplanung

06.02. | 1. Vorbereitung vom CSD in Brandenburg,
Thema das Abends: Vorbereitung BAG Queer – Bundestreffen am 08.02. im Saarland
VA: Harald, Andreas, Benni

05.03. | 2. Vorbereitung CSD in Brdb. + 1. Vor-Vorbereitung CSD in Berlin,
Thema des Abends: Brandenburg (aktuelle Infos und Aktionsfelder für uns in Brdb., Themen bspw. „Schwule und Lesben in der Provinz“, „Antidiskriminierungsleitstelle in Brandenburg“ etc.)
VA: Harald, Terence, Benni

02.04. | Endplanung CSD-Woche in Brdb.,
Thema des Abends: Studie von Prof. Dr. Bernd Simon "Einstellungen zur Homosexualiät" (ehem. Thema 2007: Ausgrenzung im konservativen Bereich) + Kurzreferat von Julia zur Thematik Islam und Homosexualität [hat zugesagt]
- Hierzu sind alle aufgefordert Benni Fragen für Julia zu schicken. Es soll somit gewährleistet werden, dass Julia und wir uns besser auf das Treffen vorbereiten können. Julia wird zudem, in Vorbereitung des Treffens, Texte zu diesem Thema an uns senden (via Benni). Diese und eigene gefundene oder selbstgeschriebene Texte sollen ebenso, im Vorfeld des Treffens, im Forum besprochen werden.
VA: Harald, Andreas, Terence, Benni

19. 04. - 27.04. | CSD-Woche in Brandenburg
VA: alle

07.05. | Auswertung CSD-Woche Brandenburg weitere Planung der Feste in Berlin, Thema des Abends: „LSBT-Themen in der Jugend- und Bildungspolitik“
VA: Harald, Andreas, Benni

04.06. | Endplanung CSD-Berlin und Stadtfest am Nollendorfplatz,
Thema des Abends: HIV/AIDS (wenn Carsten kann)
VA: Carsten + Bodo, Benni

21.06 - 22.06. | Lesbisch-schwules Stadtfest am Nollendorfplatz
VA: alle

28.06. | CSD in Berlin (davor: CSD-Woche)

02.07. | Auswertung der Veranstaltungen, Halbjahresbilanz, 2. Halbjahresplanung, Planung vom Parkfest
VA: alle

16.08. | Lesbischwule Parkfest in Friedrichshain
VA: alle

 ‐ Sommerpause -  

TOP 2:

Bundestreffen der AG Queer am 08.02. in Saarbrücken

  • Bericht von Andreas dazu. 
  • Auf dem letzten Treffen wurden Verantwortlichkeiten für Texte (Grundsatzprogramm) übernommen, Andreas erinnert noch mal an diese. 
  • Es wird gebeten bis 18.01.08 an Andreas die Teilnahme am Treffen zu melden.
  • Dank der fleißigen Unterschriftensammler benötigt der BAG Queer noch EINE Unterschrift um zwei stimmberechtigte Bundesparteitags-Delegierte zu erhalten!
TOP 3:

Weiteres / Termine

  • Am 14.01. findet ein Treffen aller Sprecherinnen und Sprecher der landesweiteren AGs und IGs aus Brandenburg statt. Auf diesem werden die Vertreter für den Landesausschuss in Brandenburg gewählt. Benni wird für die LAG Queer daran teilnehmen. 
  • Am 23.01. findet die Mottoauswahl für den diesjährigen CSD in der Berliner Aidshilfe statt. Terence wird die LAG dort vertreten.
  • Ansprechpartner für die LAG in Berlin ist Uwe und Klaus (Fraktion) und Andreas (Landesvorstand). Für Brandenburg klärt das Benni noch mit Harald.
  • Am 19.01. treffen sich die BAGs und die Delegierten für den Bundesausschuss zu wählen. Andreas wird für den BAG Queer dabei sein und überlegt selbst zu kandidieren.
  • Bitte nehmt an der Wahl des CSD-Motto für Brandenburg teil!
    www.gaybrandenburg.de
  • In Brandenburg existiert hat sich die Initiative www.gayradio1.de gegründet. 
  • Maneo startet eine neue Umfrage zum Thema schwulenfeindliche Diskriminierung.
    www.maneo-toleranzkampagne.de

Das nächste Treffen
findet am 06.02.08 um 19:00 Uhr im Sonntagsclub statt.

Protokoll | Benni